Zur Navigation

Belästigung

1 MaryKul (Gast)

Ich war gerade mit dem Hund draußen. Ich ging auf eine Wiese und er setzte zum Käckern an. In dieser Zeit kramte ich schonmal in meiner Bauchtasche und holte eine Tüte raus. Zur selben Zeit bemerkte ich, dass sich eine Junge Frau (ca.30 Jahre alt, schlank, attraktiv, eher Typ „graues Mäuschen„) mit ihren Hund sehr nah zu mir stellte und mich beobachtete. Ich kannte sie vom sehen. Mein Hund war immernoch am käckern und ich fragte sie, was los sei. Ich dachte ernsthaft, sie will vielleicht nach einer Tüte fragen. Stattdessen wollte sie mich darauf hinweisen, dass ich den Haufen wegmachen müsste und wollte mich dabei beobachten und kontrollieren. Ich sagte ihr, sie solle land gewinnen und sich um ihren eigenen Scheiß kümmern. Ich war richtig wütend. Doch die Dame dachte ja gar nicht dran. Sie beobachtet und belästigte mich, bis ich ging. Währenddessen sagte ich ihr natürlich noch häufiger, wie armselig sie ist und dass sie das lassen möge.

Ich war soooo entsetzt!!! Warum hat die das getan? Die sah so unscheinbar aus. Was geht in solchen Köpfen vor?

02.10.2020 02:56

2 mark

Die Menschen sind sehr unterschiedlich und das macht sie aus.
Erfahrungsgemäß sind 90% nett,5% nicht so nett und dann gibt es noch den Rest, den man zum Glück nicht allzu oft trifft.

Lass dir den Tag nicht verderben.

Schönes Wochenende

02.10.2020 08:36

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]