Zur Navigation

Bitcoin - lohnt sich das?

1 mark

Ja, es lohnt sich Bitcoins, Etherum und weitere Kryptowährungen zu schürfen und zu handeln wenn man folgende Voraussetzungen erfüllt:

Das Geld was ich einsetze habe ich zum Spielen und verpulvern und wenn es weg ist, dann ist es eben weg

Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, und nur dann, dann steht dem fröhlichen Bitcoin Minining und Trading Hobby nichts im Wege.

Ansonsten kann man sein überflüssiges Geld auch an eine Wohltätigkeitsorganisation seiner Wahl spenden.

06.02.2018 11:14

... 2 Monate später ...

2 DramaDicker

Inzwischen würde ich sagen, eher nicht mehr, jedenfalls kurz- bis mittelfristig. Die Technologie wird voranschreien und es wird weiterhin interessante Projekte geben, die die Blockchain ausnutzen - kommt teilweise erst richtig in Fahrt - aber BC selbst würde ich als Neueinsteiger gerade kein zusätzliches Geld reinstecken. zwinker

07.04.2018 23:49

3 Gohan

Mann kann immer riskieren...

08.04.2018 15:57

... 4 Monate später ...

4 User 3930 (Ex-Mitglied)

Ich persönlich habe es nicht gemacht, weil es einfach nicht das war, was ich in dem Moment wollte.
Ich weiß aber, dass es viele gibt, die sehr sehr froh sind, dass sie das gemacht haben und es gegen nichts auf der Welt eintauschen würden. Also, wenn du Abenteuerlustig bist und Lust aufs Ausland und eine neue Sprache hast, dann mache es. lächel Wenn nicht jetzt wann dann. Allerdings nur, wenn du das auch willst und es dir zutraust, ich finde nämlich, dass es nicht ganz ohne ist!

15.08.2018 09:52

5 beutelteufel

Ob es sich lohnt, hängt wahrscheinlich immer auch von den Vorstellungen ab, die man hat. Ich kenne Leute, die in Bitcoin investiert haben, weil sie an die Zukunft der Kryptowährung glauben. Und andere, die Investiert haben, um ihr Geld gewinnbringend anzulegen.

Wenn man das Risiko realistisch einschätzt und auf das Geld nicht angewiesen ist, kann man das durchaus machen. Gibt ja auch Leute, bei denen sich das Investieren bereits richtig ausgezahlt hat.

Ich selbst muss sagen, dass mit Bitcoin aber ein wenig zu undurchsichtig ist. ICOs anderer Kryptowährungen verfolge ich dagegen teilweise mit großem Interesse!

15.08.2018 19:07

... 1 Monat später ...

6 AntjeKA

No risk, no win ..

24.09.2018 17:29

... 2 Monate später ...

7 RambaZamba

Mittlerweile dürfte es auch der letzte Honk mitbekommen haben, das hinter diesen ganzen Kryptowährungen nur Abzocke und Betrug steckt...!

14.12.2018 15:14

8 FritzderErste

Also wenn du selbst schürfen möchtest, viel Spaß. Das wird quasi jede Minute komplizierter und teurer vor allem.

Kaufen - es gibt grob zwei Möglichkeiten: Gerade jetzt lohnt es sich, wenn der Wert in 2019 wieder steigen sollte. Oder genau andersherum, die Kurse der letzten Wochen sind nur der Anfang des Platzens der "Bitcoin-Blase"...

Das hängt also letztendlich von der eigenen Risikobereitschaft ab. lach

21.12.2018 13:48

... 1 Monat später ...

9 torstange

Ich bin seinerzeit dem Trend gefolgt, und habe einige Bitcoins gekauft. Teils habe ich sie dann in einen meines Erachtens interessanten ICO investiert und teils habe ich sie nach wie vor. Derzeit spiele ich mit dem Gedanken, sie bei Sportwetten einzuzahlen.

06.02.2019 18:26

10 Vedad

Hallo,

hast du es ausprobiert? Suchst du noch nach einem Weg Geld zu verdienen? Falls ja, dann habe ich einen tollen Tipp für dich.

Vor kurzem wollte ich auch anfangen Geld von zu Hause zu verdienen. Also fing ich an nach Methoden im Netz zu suchen. Dort fand ich dann die Seite https://marioserfolgsblog.de/motivation/. Auf dieser Seite habe ich viel über Erfolg gelernt, aber auch darüber, wie wichtig Motivation im Leben ist. Aber nicht nur das dort findest du auch verschiedene Methoden, mit denen man Geld verdienen kann. Besuch doch mal ihre Homepage. Du wirst es nicht bereuen.

Mit lieben Grüßen!

01.03.2019 00:24

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]