Zur Navigation

Darf man mir einen Termin im krankenhaus verweigern,

1 becci88

Ich wollte einen Termin bei dem Arzt der lezes Jahr operiert hat und dies Jahr bei der op dabei war. Erst sagte die Sprechstundenhilfe ja kommen sie um 12 dann kam der prof er sagte nase ist ok. Da sagte ich und die endzündungen jetzt ist ok. Hab dann nochmal angerufen warum ich den Termin bei dem Arzt nicht hatte würde verbunden mit dieser sekräerin ich sag ein Arzt Bescheid der ruft zurück nichts hab nochmal angerufen. Es wird sie niemand zurück rufen der prof sagt alles ok suchen sie sich ein anderen Arzt. Der prof sagte im Januar alles ok und im Februar wurden die nasenmuscheln operiert. Er hat ne Google Bewertung von 4,0. Ich vertraue den anderen Arzt nur weil er sagte nase sei nicht ok darf ich nicht hin?? Was soll ich jetzt machen. Ist es nicht mein Recht zu dem Arzt zu gehen?,

27.04.2021 07:54

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]