Zur Navigation

Der der Erde nächste Planet

1 Jessi90 (Gast)

Weiß einer aus dem Stand die Abfolge der Planeten, also vom der Erde am nächsten bis zum am weitesten von der Erde entfernten Planeten?

Ich konnte die mal, habe ich vergessen, am nächsten ist, glaube ich, Venus, am weitesten entfernt Merkur. Stimmt? Und wie sieht es dazwischen aus?

16.02.2008 09:11

2 r3dux

Die Venus sollte es sein; deren Umlaufbahn kommt der am Erde am nächsten

KISS - keep it simple and stupid

18.02.2008 20:42

3 zweistein (Gast)

Stimmt: Venus. Die Planeten in der Reihenfolge ihres Abstands von der Sonne: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto.

Der sonnennächste Planet ist Merkur, 58 Millionen km von der Sonne entfernt.

18.02.2008 21:02

4 dirk

Kann man sich hier sehr gut ansehen.

einmal ist keinmal

14.03.2008 12:44

5 hans

Zitat von r3dux
Die Venus sollte es sein; deren Umlaufbahn kommt der am Erde am nächsten

Stimmt - um es etwas genauer zu sagen: der minimale Abstand zwischen Venus und Erde kann 0,25 AE betragen; der zwischen Mars und Erde jedoch "nur" 0,36 AE.


04.04.2008 19:40

6 vanessa (Gast)

eiso ich fide das ist die venus

in den alten schul büchern ist der umlauf
den die venus ist der neste an der erde lach

15.12.2009 15:22

7 robert (Gast)

von wegen quatsch. die venus kommt der erde am nächsten (40 millionen km) der mars 55 millionen km.
so ist es!!!!!!!!!!!!
ende der diskusion!

04.01.2010 21:13

8 Dummertisch1999 (Gast)

Wiso geht man denn zur entdeckung neuer spezies auf den mars und nicht auf die venus ??

10.01.2010 00:00

9 Schlaumeier (Gast)

Weil die Temperatur der Venus über 400 Grad Celsius beträgt und da ein Druck von um die 100 bar herrscht!

13.01.2010 14:08

10 Ich (Gast)

Die Planeten in der Reihenfolge ihres Abstands von der Sonne: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto.

Ist Pluto jetzt wieder in die Riege der Planeten aufgenommen worden?
War mir neu!

14.01.2010 15:36