Zur Navigation

Drogen

1 TamaraD

So wie es aussieht hat uns auf dem Dorf das Thema Drogen ereilt. Jetzt stellt sich die Frage, wie man damit umgehen muss. Ich möchte natürlich nicht, das meine Tochter damit in Kontakt kommt

28.06.2020 18:17

2 ErnaF (Gast)

Verschweigen ist wahrscheinlich das falscheste. Gerade in einem Dorf bekommt doch jeder alles mit

29.06.2020 11:34

3 mark

Drogen sind fester Bestandteil jeder Jugendkultur. Mamchmal in akzeptierterer Form wie Alkohol und Tabak, oder in tolerierter Form wie Marihuana und Cannabinoiden. Schwierig wird es wenn Sucht und psychische Veränderungen dazu kommen.
Wie bei allem was Heranwachsende betrifft ist es am wichtigsten im Dialog zu bleiben. Je nachdem ist die örtliche Drogenberatung oder das Jugendamt eine gute Stelle für Unterstützung.

02.07.2020 15:13

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]