Zur Navigation

DSL Tipp: Auf Router bestehen

1 mark

Also, wer sich DSL bestellt, der sollte darauf achten, dass es sich bei der Hardware auch um einen echten Router handelt.
Der Vorteil daran ist, dass man einen Router sehr einfach mit mehreren Rechnern nutzen kann und auch das Einrichten unter Linux sehr viel einfacher geht, als mit einem reinen DSL-Modem.
Prinzipiell haben alle Anbieter auch Router im Angebot, nur rücken sie die manchmal nicht so gerne raus und dann fängt das Gefrickel an.

Sollte das Kind schon in den Brunnen gefallen sein, dann gibt es bei Online Auktionen meist schon für kleines Geld Router mit integriertem DSL-Modem

das Leben ist nicht nur Aussuchen

19.02.2008 16:02

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]