Zur Navigation

Fair-Play-Wertung im Fussball?

1 Embe'

Tach!

Also mir ist ja schon klar, dass, wie in jeder anderen Sportart auch, im Fussball auf Fair-Play großer Wert gelegt wird. Nun hat mir neulich jemand erzählen wollen, dass es hierfür sogar eine Jahreswertung gibt, wonach sich bestimmte Verbände bzw. Vereine sogar extra für internationale Meisterschaften qualifizieren können...
Gibts denn sowas tatsächlich? Und wer spielt dabei den Schiedsrichter bzw. die Wertungskommission?

Besten Gruß!

16.02.2008 20:21

2 michael

Dein Jemand hat es dir richtig erzählt!
Die UEFA bewertet sämtliche Mannschaftsspiele in der jeweils höchsten nationalen Liga (Bundesliga), und sämtliche Spiele, die von der UEFA selbst veranstaltet werden, also nicht nur Champions League, UEFA-Cup und UI-Cup, sondern z.B. auch Spiele der Nationalmannschaften in der EM/WM-Qualifikation, aber auch den UEFA-Pokal der Frauen...
Hierbei werden von den einzelnen Verbänden Punkte gesammelt, die bei der Überschreitung einer best. Mindestgrenze, die Verbände dazu berechtigen am Losverfahren teilzunehmen. Pro Saison werden dann schließlich 3 Lose europaweit vergeben, die innerhalb des Verbandes bestimmten Mannschaften zugeteilt werden müssen. 2005 hat es so bspw. der FSV Mainz 05 in den UEFA-Cup geschafft. *grinns*

16.02.2008 23:47

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]