Zur Navigation

Freund zieht sich zurück

1 Libelle

Hallöchen in die Runde!

Ich bin im Moment so unzufrieden mit meiner Beziehung. Mein Freund und ich sind seit einem halben Jahr zusammen und seit einigen Wochen ist unsere Beziehung irgendwie "eingeschlafen". Wir sind im Alltragstrott angekommen. Er zieht sich viel zurück und kümmert sich auch einfach nicht mehr so viel um mich. traurig Alles andere scheint wichtiger. Dabei lieben wir uns, glaub ich zumindest hmmm Bitte sagt mir, dass es normal ist, dass Männer sich irgendwann nicht mehr so viel Mühe geben. Könnt ihr mir von euren Erfahrungen berichten?

Danke euch lächel

13.10.2016 10:27

... 6 Monate später ...

... 6 Monate später ...

3 Sophia_S

würde mich auch mal interessieren, ich hoffe alles ist wieder gut!

30.11.2017 08:44

... 5 Monate später ...

4 Gohan

Hört sich natürlich nicht gut an..
Ich weiß noch wo eine gute Freundin von mir totale Probleme gehabt hat mit ihrem Freund..da war echt jeden 2. Tag Stress und ich habe alles mitbekommen weil ich halt direkt nebenan gelebt habe.

Aber die haben alles in den Griff bekommen..bald folgt die Hochzeit :d
Ich plane den JGA und habe schon einen heißen Stripper bei http://www.stripper.name/ gefunden :d
Kann es kaum erwarten :d

Aber mir Kommunikation bekommt man alles in den Griff.

05.05.2018 13:54

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]