Zur Navigation

Gesunde Ernährung fürs Herz

1 Sonnenblume (Gast)

Guten Abend liebe Damen und Herren,

ich schreibe auf diesem Forum, weil ich genau wissen will, welche Lebensmittel gut fürs Herz sind. Was sagt ihr über die Nahrungsergänzungsmittel?

ich habe auf vielen Foren über Cardiotonic von Naturapunkt gelesen. Es ist ein alternativ Heilmittel, das nach einer originellen chinesischen Rezeptur gemacht wird. Es besteht aus Rotwurzel-Salbei, Noto Ginseng Wurzel und Kampfer Lorbeer, die helfen die Herzkreislauffunktion aufrechtzuerhalten, senken den Blutdruck, verbessern das allgemeine Wohlbefinden und vieles mehr. Gibt es hier Leute,die das Mittel ausprobiert haben? Mich würden eure Meinungen interessieren..

LG,

Sonnenblume

25.06.2017 00:58

2 ZynZyn

Wie wär es mit ein wenig Sport?
Hilft sicher auch dem Herzen ein wenig weiter. Generell glaube ich man kann mit jeder gesunden und ausgewogenen Ernährung dem Herz helfen. Die Dosis macht da sicher das Gift. Nicht zu Fett essen, schauen, dass man nicht zu viel Übergewicht hat und Bewegung schadet dem Herzen sicher nicht.

08.07.2017 10:26

3 DennisAbt

Von diesem Heilmittel habe ich noch nie etwas gehört...
Ich denke auch, dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie regelmäßiger Sport die Grundlage für ein gesundes Herz und Wohlbefinden sind.

13.07.2017 17:48

4 Sonnenblume (Gast)

Ok, danke schön für eure Antworten.

Ich mache eigentlich viel Sport und esse relativ gesund. Frisches Obst und Gemüse habe ich jeden Tag auf dem Tisch... Das Problem liegt anscheinend irgendwo anders...

LG,

Sonnenblume

15.07.2017 07:40

... 3 Monate später ...

5 FrauA

Gesunde Ernährung brauch ich dir ja nicht sagen und das die Bewegung auch sehr wichtig ist. Als Unterstützung für dein Herz kannst du sehr gut Omega-3 zu dir nehmen. Ich nehme Omega -3 zu mir seit ich Schwanger war und habe es nie abgesetzt, bis jetzt habe ich damit gute Erfahrung gemacht.
Das kaufe ich auch immer meiner Mutter und sie nimmt es auch schon ein paar Jahre. Von Herzproblemen bei ihr keine Spur, war erst letztlich beim Arzt und hat sich untersuchen lassen.

19.10.2017 22:38

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]