Zur Navigation

Heiraten in Italien

1 Ralf_43 (Gast)

Hallo, ich habe vor, im Sommer in Italien zu heiraten (eine Italienierin). Was für Dokumente sind da erforderlich? Weiß jemand, wo ich verlässliche Informationen her bekomme?

13.01.2009 11:30

2 pc-freak

Es gibt diverse Webseiten zum Thema, aber wenn es selbst organisiert sein soll, dann würde ich beim italienischen Standesamt nachfagen was sie wirklich brauchen.
Sonste steht an wahrscheinlich ganz schön blöd da.

16.01.2009 12:51

3 dirk

Das ist ein schönes Gerenne, das Dich da erwartet. Informationen z. B. auf der Website der deutschen Botschaft, Rom






Neben den Pässen oder Personalausweisen der Beteiligten ist das vom zuständigen deutschen Standesamt des gegenwärtigen oder letzten gemeldeten deutschen Wohnsitzes erteilte internationale Ehefähigkeitszeugnis vorzulegen. Grundsätzlich wird auch die Vorlage einer internationalen Geburtsurkunde sowie eines gültigen Ausweisdokuments (Reisepass oder Personalausweis) von beiden Verlobten verlangt.



Für den/die deutsche/n Verlobte/n mit Wohnsitz in Italien:


- beglaubigte Abschrift oder Auszug aus dem Familienbuch der Eltern oder, falls sie in einem solchen Familienbuch nicht eingetragen oder als Kind angenommen worden oder im Ausland geboren sind, ihre Abstammungsurkunde


- beglaubigte Fotokopie eines amtlichen Ausweises (z.B. Reisepass, Personalausweis)


- „certificato di residenza“ mit beglaubigter deutscher Übersetzung


- „certificato di stato libero“ mit beglaubigter deutscher Übersetzung


- bei früherem Wohnsitz in Deutschland: Aufenthaltsbescheinigung der letzten Meldebehörde



einmal ist keinmal

18.01.2009 12:19

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]