Zur Navigation

Katze in der Mietwohnung

1 mia

Muss ich den Vermieter fragen, wenn ich eine Katze halten will?
Im Mietvertrag steht nix ausdrücklich dazu. Ist es klug einfach den Stubentiger anzuschaffen und nix zu sagen, oder kann ich da meinen Mietvertrag verlieren?

04.04.2008 12:20

... 12 Jahre und 6 Monate später ...

2 Michael1990

Ne, man muss schon den Vermieter informieren.
Sonst kann es Ärger geben. Aber gut, mache so wie du denkst lchel

Ich persönlich muss sagen, dass es unterschiedliche Sachen zu beachten gibt wenn man eine Katze im Haus hält.
Meine Katze habe ich schon 6 Jahre bei mir in der Wohnung.

Anfangs war es nicht leicht denn man muss alles wirklich beachten.
Und vor allem muss man dann auch einiges wissen zum Thema Katze.

Ich habe bei https://katze.org/gesundheit/medikamente/ auch gelesen, wie man Medis den Katzen gibt.

Es kann immer mal was passieren wo man eingreifen muss.

04.10.2020 13:49

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]