Zur Navigation

Knieverletzung - Hilft eine Bandage?

1 Scholle

Hallo!

Ich schleppe nun seid einigen Wochen schon eine Knieverletzung mit mir rum. Laut meinem Arzt sei die Verletzung allerdings nicht all zu schlimm und ich könne schon langsam wieder mit Sport anfangen. Ich tue mich mit dem Neustart allerdings noch schwer. Um das Knie ein wenig zu entlasten, bin ich am überlegen mir eine Bandage zu kaufen. Diese sind bei der Apotheke allerdings unfassbar teuer. Unter http://www.sieh-an.de/gesundheitsprodukte werden diese jedoch teilweise schon für 15 Euro angeboten.

Wie kann das sein? Unterscheiden die sich in der Qualität, oder liegt es einfach an dem "Phänomen Internet", wo einen viele Sachen doch häufig deutlich günstiger erscheinen.

Es heißt ja eigentlich immer, bei der Gesundheit solle man nicht sparen. Wie seht ihr das? Taugt die Bandage aus dem Internet Shop genauso viel, wie aus der Apotheke? Irgendwer Erfahrungen?

Lg

24.08.2013 21:06

2 Atomkraft

Erfahrungen hab ich nicht wie sollte man aber auch? Die Folgen von Knieschäden zeigen sich ja meistens erst auf lange Sicht. Ist halt die Frage ob Du Dir mit der Kniebandage aus dem Netzt einen Gefallen tust. Wenn Du sopäter dann ein neues Knie bzw. ne OP bruahcst dann hat es sich im Nachhall halt nicht gelohnt.

Lies Dir mal Wiki durch. Vielleicht gibts da ja gute Allgemeine Infos zur Knieschonung oder so...

http://de.wikipedia.org/wiki/Kniegelenk#Bewegungen

26.08.2013 19:30

3 Scholle

Alles klar. Danke für deine schnelle Antwort und deinen Tipp! lächel

01.09.2013 18:19

... 3 Monate später ...

4 Bamboleo3

Ich mache auch seit meiner Jugend Sport mit einer Kniebandage und es hilft wirklich, weil es alles ein bisschen stabiler macht. Leider habe ich seit einem Kreuzbandriss Probleme mit meinem Knie und eine Bandage ist die einzige Möglichkeit, diese Probleme in den Griff zu bekommen.

02.12.2013 09:42

5 Wundser

Zitat von Bamboleo3
Ich mache auch seit meiner Jugend Sport mit einer Kniebandage und es hilft wirklich, weil es alles ein bisschen stabiler macht. Leider habe ich seit einem Kreuzbandriss Probleme mit meinem Knie und eine Bandage ist die einzige Möglichkeit, diese Probleme in den Griff zu bekommen.

Ja, sone Bandage kann eine Menge ausmachen. Sie gibt unheimlich viel Stabilität. Nicht nur am Knie, sondern auch im Kopf. Es hilft ein wenig lockerer zu sein, weil man weiß, man wird durch die Bandage unterstützt!

02.12.2013 12:44

6 Cubbie

Zitat von Bamboleo3
Ich mache auch seit meiner Jugend Sport mit einer Kniebandage und es hilft wirklich, weil es alles ein bisschen stabiler macht. Leider habe ich seit einem Kreuzbandriss Probleme mit meinem Knie und eine Bandage ist die einzige Möglichkeit, diese Probleme in den Griff zu bekommen.
Als junger Erwachsener heilen deine Verletzungen auch viel schneller und das Risiko auf dauerhafte Verletzungen ist auch geringer, ich hätte an deiner Stelle gut gewartet sonst musst du wie schon gesagt wurde eine OP machen oder noch schlimmer das du nicht mehr Sport machen kannst, gutes beispiel sind spitzen Sportler die dann ihre Karriere aufgeben mussten

04.12.2013 09:00

7 TinaMilz

Wenn du dir unsicher bist, dann hol dir leiber eine Zweitmeinung ein oder lass es mal im KH untersuchen. So mach ich das immer.

04.12.2013 17:16

8 nick

Knieverletzungen können sehr gefährlich sein, also empfehle ich dir, dass du immer eine Bandage benutzst, um die Verletzung zu verhindern.

19.12.2013 13:41

9 Horsti

Hi,

Bei Knieverletzungen wäre ich wirklich vorsichtig, am besten lässt du dich von deinem Arzt genau beraten wie stark du dein Knie belasten kannst. Wenn du schmerzen hast, dann wirst du es wohl zu viel belasten. Eine Bandage wäre eine Möglichkeit, trotzdem würde ich mit einer Knieverletzung vorsichtig umgehen.

lg

20.12.2013 10:48

... 1 Monat später ...

10 Maaike

Wie viele schon geschrieben haben ist eine Bandage sehr gut. Ich benutze dies auch für meine Handgelenke.
Knieprobleme habe ich auch, hierfür mache ich viel Krankengymnastik, das hilft mir sehr.

24.01.2014 12:10