Zur Navigation

Laufsport mit dem Hund! :D

Skaten gegen meinen Hund xD

1 jojo

Hallo Leute!
Ich laufe ganz gerne mit meinem Hund, wollte aber nun auf ein Skateboard umsteigen um mir ein wenig druck vom Kessel zu nehmen! Das Laufen lassstet mich manchmal nicht so aus, auch wenn mein Hund mal mehr oder weniger keucht. Läuft dieser ja weiter! lchel
Nun suche ich ein komplettes Skateboard Set um ein wenig spaß nebenbei zu haben, und falls ich dann meinen Hund mal abhänge, wird der so oder so durch meine Spur mich wieder einholen. Hat er bisher immer! lchel
Deswegen habe ich nun hier bei longboard-rider.de geschaut und würde gerne wissen, was ihr davon haltet? lchel
Liebe grüße

02.05.2012 16:18 | geändert von mark: 02.05.2012 20:29

... 1 Monat später ...

3 OnTheRocks

Dir ist aber hoffentlich klar, das wenn du trotzdem "mit Hund " skatest, es nur eine Katze oder einen anderen Hund brauch um Deinen Hund aus der Fassung zu bringen. Da in Deutschland bis auf wenige Ausnahmen,Leinenzwang herrscht, wird er sichlich angeleint sein...und DAS wiederum kann sehr schmerzhaft werden. Ich erinnere mich nur allzugern an meine Inliner-Zeit, da hab ich immer meinen Hund "vorgespannt" und los gings...bis er eine Katze sah....
Ka-BOOOM! Mehr brauch glaub ich nicht zu sagen,oder zwinker?
Melanie

26.06.2012 16:05

4 Leo

Ach ich bin schon öfter mit meinem Hund Longboard gefahren, klappte super. Würde sagen das kommt auch auf den Hund an lach

29.06.2012 18:31

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]