Zur Navigation

Neurologie

Neuropathie

1 Ghalavand

Hallo,
Ich wurde fragen, was ist unterschied zwischen Neuropathie und ALS Erkrankungen?
Meine Schwester wurde neulich im Ausland unter Neuropathie diagnostiziert, aber ich habe große Sorge, weil die Symptomen ähnlich wie ALS sind.

Viele Grüße
Ghalavand

18.04.2014 19:41

2 Sabine_W

Hallo Ghalavand,

es tut mir leid für Deine Schwester und Dich, dass sie eine derartige Diagnose gestellt bekommen hat ... traurig
Aber das heißt natürlich absolut nicht, dass das das Ende der Welt für sie heißen muss!!
Da ich im Freundeskreis eine Person habe, die seit Jahren schon an Polyneuropathie leidet, bekomme ich da doch schon Einiges mit.

Also zur Neuropathie:
Das sind wohl Schädigungen an peripheren Nerven, wobei anscheinend v.A. Beine und Arme stark betroffen sein können. Es kann aber auch das zentrale Nervensystem betroffen sein. Und anscheinend entsteht eine Neuropathie eher selten plötzlich aus dem Nichts, eher folgt sie einer anderen Krankheit wie Diabetes.. Aber auch erbliche Bedingungen können dazu beitragen ( -> bei der Freundin, die ich oben erwähnt habe ist das so, dass sie erblich bedingt an Diabetes leidet uns sich das dann leider zu einer Polyneuropathie entwickelt hat, bei ihrem Papa aber beispielsweise nicht). Aber auch Medikamente können wohl auslösend wirken. Das hat mir die Freundin nämlich mal erzählt, dass sie einen Mann in der Selbsthilfegruppe getroffen hat, dem es so ergangen ist, nachdem er lange Zeit Antirheumatika genommen hat.. traurig wirklich.. traurig


Aber wie schauts denn da bei Deiner Schwester aus? Hat sie Diabetes? Oder gibt es evtl. Fehlernährungsbedingungen? Vergiftungen o.Ä.?
Welche Symptome hat denn Deine Schwester genau?

Was ALS angeht, muss ich zugeben, weiß ich nicht allzu viel dazu... nur dass die erbliche Bedingung nicht wirklich genau nachgewiesen ist.
Die Tatsache, dass auch hier vorwiegend Lähmungserscheinungen zu beobachten sind, so wie bei der NP eben, macht eine tatsächliche Unterscheidung für einen Laien natürlich unmöglich.

Was Ich Dir empfehlen kann, sind ein paar Seiten, auf denen Du dich mal schlau machen kannst:
Hab meine Freundin gebeten, mir ein paar Links zu schicken, die sie für sie damals informativ waren:
- Englische Seite der Washington University, die sie informativ fand
- Seite mit knapper, sehr guter Erklärung von Neuropathie inkl. Schmerztest und Behandlungsvorschlag

Ich hab selber einfach mal nach evtl. hilfreichen Seiten bezügl. ALS geschaut und fand die ganz informativ... :
Leben mit ALS (Fraunhofer)
und
Seite mit broschüren der AWMF mit hilfreichen Broschüren


Und war Deine Schwester im Inland schon beim Arzt? Wenn ja, was hat er gesagt?

Ich wünsche Dir und vor allem Deiner Schwester alles Liebe und gute Besserung! Nicht die Hoffnung aufgeben!

07.05.2014 13:37

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

3 Ghalavand

Hallo Sabine_W,
vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit und Deine informative Antwort!
Meine Mutter ist im Nov. 2013 im Iran verstorben. zur Beerdigung bin ich dort geflogen, und in der Trauerfeier habe ich bemerkt, dass meine Schwester (54J.) etwa gebogen ist. Dies ist später verschlimmer geworden, wonach sie eine Lähmung (Muskelschwäche) in den Flanken bekommen hat. Seit drei Mon. Kann sie kaum stehen, sie hat keine Schmerzen, keine Kribbeln,
keine Schwäche in den Händen. MRT von ganzen Körper, Elektromyografie (EMG) und Blutuntersuchungen gemacht wurden, und die Neurologen haben unterschiedliche Meinungen, wie Bandscheibenvorfall, Wirbelkanalverengung, Neuropathie, Psychosomatisch, und
Zentralnervensystems.

Liebe Grüße
Ghalavand

11.05.2014 09:42

4 Sabine_W

Hey Du,

das tut mir sehr leid für Dich bzw. Euch! .. traurig
Ich hoffe, dass sich das alles bei deiner Schwester bald klärt und sie erfolgreich behandelt wird!

Alles Liebe!!

12.05.2014 11:25

2 Forenmitglieder fanden diesen Beitrag gut

5 Ghalavand

Hey,
vielen Dank!
ich habe vergessen zu schreiben, dass sie kein Diabetes hat, und keine entweder falsche Ernährung oder Entgiftung gehabt habe.

L.g.!

12.05.2014 11:43

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]