Zur Navigation

Offshore Gesellschaft gründen?

1 Josie44

Wenn man NICHT in ein steuerschonendes Land umziehen möchte, aber Rechnungen an Business Kunden aus der EU schreiben möchte, was sollte man dabei beachten? Sind Offshore Firmen für EU-Bürger noch legal?

Was wäre der richtige Standort für Offshore Unternehmen, dessen Benefical Owner in Deutschland leben?

03.09.2021 12:48

2 Gerd

das würde mich auch interessieren

05.09.2021 13:43

3 tanjakrause

Ich glaube die Frage ist eher etwas für Steuerberater & Rechtsanwälte, aber das was ich sagen kann ist, eine Offshore Firma gründen ist legal!

Damit Business Kunden deine Rechnungen absetzen können, muss die Firma jedoch Substanz haben.

Wohnst du in einem Hochsteuerland, welches die CFC Rules anwendet bzw. so wie Deutschland schon lange davor ein außensteuergesetz hat, ist die Substanz auch sehr wichtig. Etaws anderes ist es, wenn du z.B. in Costa Rica wohnst und die keine CFC Rules haben und an Endkunden verkaufst, dann musst du sie meines Wissens nicht befolgen.

Ich würde dir empfehlen, den Text über die CFC Rules auf firma-offshore.com ausführlich durchzulesen oder vorlesen zu lassen.

Beim Thema Substanz ist meines Wissens firma-offshore.com der einzige Anbieter, der auch Management Lösungen zur Erfüllung der CFC Rules bietet.

07.09.2021 14:08

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]