Online-Shop aufmachen

Hi allerseits.
Ich möchte neben meiner eigentlichen Tätigkeit (bin Selbstständig) noch einen kleinen Online-Shop aufmachen mit kleineren Elektroteilen, wie zum Beispiel Kabeln (DVI etc), jetzt brauche ich noch die passenden Verpackungen. Und was ich noch dazu fragen wollte, lohnt es sich überhaupt einen "Kabel"-Shop auf zu machen? Ok, es gibt auch noch andere Sachen, wie Adapter pipapo, mal sehen was noch dazu kommt. Jetzt bin ich am überlegen, welche Verpackungen ich dafür brauche. Antistatische? Ich meine ja, oder? Ich hab schon ein bisschen gegooglet und bei dem hier schon ein paar Verpackungen gesehen, eben auch antistatische. Aber sind das dann überhaupt die richtigen? Wenn nicht, was dann? Bin gerade ein bisschen überfragt.
Viele Grüße

28.10.2013 13:49 | geändert von mark: 29.10.2013 10:07


lohnt es sich überhaupt einen "Kabel"-Shop auf zu machen?

Nein



29.10.2013 10:07




Nein


klare Antwort lach

29.10.2013 10:34


... 4 Monate später ...

Einen Shop zu eröffnen ist das eine, das andere ist die Pflege. Viele Leute glauben, wenn sie einen Shop eröffnen, dass die Bestellungen von alleine eintrudeln. Ein Shop macht Arbeit und will gepflegt werden. Es gibt so ziemlich von jedem Produkt einen eigenen Shop und man muss schon aus der Masse herausstechen. Dies kann man durch Werbung machen. Werbung kann man im offline Bereich mit Zeitungsanzeigen oder Flyern machen und im Internet mit Anzeigen oder Social Media. Man darf sich das Geschäft im Internet nicht einfacher vorstellen als im realen Leben.

27.03.2014 14:12


Wenn es dafür eine große Nachfrage gibt, warum nicht. Ich selber kann mir mit solch einen Shop aber kein lohnenswertes Geschäft vorstellen...

31.03.2014 18:48


Ein Kabelshop halte ich in Zeiten von Amazon, Saturn usw. auch eher für nicht sehr sinnvoll!

01.04.2014 21:39


Viele Leute sind mit Online Shops reich geworden, weil sie sie irgendwann gewinnbringend an einen großen Konzern verkauft haben. Man muss halt nur die richtige Idee und ein gutes Näschen haben, dann kann es durchaus was werden!

25.04.2014 09:59


Ich weiß auch nicht ob sich das lohnt. Man kann immer einiges Versuchen, aber es ist doch auch schwierig eine ordentliche Internetpräsenz aufzubauen.

27.04.2014 14:58


... 7 Monate später ...

Einen Shop zu eröffnen ist das eine, das andere ist die Pflege. Viele Leute glauben, wenn sie einen Shop eröffnen, dass die Bestellungen von alleine eintrudeln. Ein Shop macht Arbeit und will gepflegt werden. Es gibt so ziemlich von jedem Produkt einen eigenen Shop und man muss schon aus der Masse herausstechen. Dies kann man durch Werbung machen. Werbung kann man im offline Bereich mit Zeitungsanzeigen oder Flyern machen und im Internet mit Anzeigen oder Social Media. Man darf sich das Geschäft im Internet nicht einfacher vorstellen als im realen Leben.
Da muss ich dir Recht geben. Um einen Shop ans Laufen zu bekommen muss man auch ein gutes Marketing betreiben. Dies kann man auf diversen Kanälen machen. Beispiele wären das Internet oder auch lokale Werbung in Zeitschriften und Medien. Ich habe mit der Agentur sommer-gossmann.com die besten Erfahrungen gemacht. Dort werden die passenden Strategien entwickelt und eine umfassende Analyse hält die Zielgruppe im Blick. So erreiche ich mit meinen Kampagnen immer meine potenziellen Kunden

28.11.2014 09:07 | geändert von mark: 20.02.2015 09:02


... 2 Monate später ...

Mit der richtigen Agentur kann alles klappen. Ich selbst habe einen Online-Shop von einer Agentur erstellen lassen und ich hab sehr gute Erfahrungen gemacht, da solche Agenturen das Projekt mitbetreuen und Marktstrategien für dieses Produkt entwickeln. So verdient man nebenbei, ein schönes Taschengeld dazu zwinker Hier kannst du dich ja mal umsehen auf www.180media.de mit dieser Werbeagentur habe ich es geschafft erfolgreich ein Produkt zu verkaufen.

19.02.2015 14:27