Zur Navigation

Suchtkliniken

1 Sanuri1234 (Gast)

Hallo,
folgende Frage stellt sich mir.
Ich habe einen stationären Aufenthalt in einer Suchtklinik bzw. psychosomatischen Klinik vor mir (Spielsucht).
Dass ich eine ambulante Therapie physisch, als auch psychisch zur Zeit nicht bewerkstelligen kann, erschliesst sich mir seit einem Zusammenbruch mit vorübergehender Bewustlosigkeit.
Meine Therapeutin riet mir, mich mit Kliniken in Verbindung zu setzen, die von der Rentenkasse-Bund (!!!) getragen werden.
Hat jemand Tipps für mich, welche Kliniken, egal in welchem Bundesland, in Frage kommen?!
Ich würde mich über ernst gemeinte Antworten sehr freuen.
Einen schönen Abend und eine gute Woche wünscht
Jörg

16.05.2016 22:34

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]