Zur Navigation

T-Shirts färben

1 Sven (Gast)

Hi. Hab vor ein paar T-shirts mit Waschmaschinenfarbe zu färben.

Hat jemand Erfahrung damit? Bleicht die Farbe nach ein paar mal waschen leicht aus?

Welche Farbe (Marke mein ich natürlich...) würdet ihr empfehlen?





Und noch ne ziemlich dumme Frage:

Gibts irgendeine Möglichkeit Lacoste Polos zu färben, ohne das Logo mitzufärben? Hab nämlich zwei hier die ziemlich ausgewaschen sind, aber werde die wahrscheinlich wegschmeissen müssen nehme ich an...



19.03.2008 21:47

2 mark

Gibts irgendeine Möglichkeit Lacoste Polos zu färben, ohne das Logo mitzufärben
Trenn es vorher ab und mach es danach wieder drauf zwinker

Hat jemand Erfahrung damit? Bleicht die Farbe nach ein paar mal waschen leicht aus?
Ich hab bis jetzt immer die genommen die es gerade im Supermarkt gab.
Wenn man sich an die Anleitung hält, dann ist die Farbe genau so wie wenn man etwas gefärbtes kauft.
Mit der Zeit bleicht es natürlich etwas aus, aber auch nicht mehr als bei gekauften Klamotten.

Grundsätzlich sind weisse T-Shirts am besten zu färben. Es empfiehlt sich ggf. auf die Nähte zu achten. Wenn die aus Kunstfaser sind, dann werden die nicht mit gefärbt und den Effekt weisser Nähte will man nicht unbedingt haben.

Jeans färben ist ebenfalls geschmackssache ...


20.03.2008 12:42

... 4 Jahre später ...

3 Nefia

ich würde es nicht färben, habe nur schlechte Erfahrungen damit gemacht, kauf dir lieber ein paar neue Tshirts und versau dir deine alten nicht mit färben. Ich hatte schon oft das Problem das nicht die richtigen Farben rauskamen oder es fleckig wurde, ich habe es öfter versucht und dann irgendwann endlich aus meinen Fehlern gelernt und lass es ab jetzt lieber.

27.03.2012 17:12 | geändert von mark: 27.03.2012 18:08

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]