Warning: file_get_contents(includes/output/ad.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php on line 253

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php:253) in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/http.php on line 63

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php:253) in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/http.php on line 68

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php:253) in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/http.php on line 69

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php:253) in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/http.php on line 70

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php:253) in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/http.php on line 72

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php:253) in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/http.php on line 75

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/thread/get.php:253) in /www/htdocs/w0097bf2/includes/main/http.php on line 77
Was habe ich von einer Hundehaftpflichtversicherung?

Zur Navigation

Was habe ich von einer Hundehaftpflichtversicherung?

1 nick

Hallo zusammen,
als ich gestern mittag bei Freundin zum Kaffe war, erzählte sie mir, dass sie sich überlegt bald eine Hundehaftpflichtversicherung zuzulegen. Sie hat 2 Welpen die ihren erst 2 Jahre alten Fußboden so zerkratzt haben, dass man schon wieder einen neuen bräuchte. Auf die Idee mit der Haftpflicht für Hunde hat sie ihre Nachbarin gebracht, der sie ebenfalls von dem Eklat erzählte. Ich selbst habe davon ehrlich gesagt noch nie gehört. Wir leben in NRW und alle Hundebesitzer die ich kenne haben davon auch noch nichts erzählt. Was hat es denn damit genau auf sich und hilft so eine Versicherung im Schadensfall auch? Wäre super nett wenn sich jemand dazu äußern könnte der sich damit auskennt oder selbst sogar so eine Versicherung abgeschlossen hat. lächel

eine erkannte Gefahr ist eine halbe

23.08.2015 12:11

... 1 Monat später ...

2 Sonrisa

Die Hundehaftpflicht sichert dich ab, wenn dein Hund beispielsweise einen Passanten anspringt und dieser zu Schaden kommt. Kommt eine derartige Situation zum Tragen bist du als Hundehalter in vollem Umfang dafür haftbar.Genau in dem Moment springt der Versicherungsschutz der Hundehaftpflicht ein. Auch wenn sie in NRW noch keine Pflicht ist, kann es sinnvoll sein diese abzuschließen. Denn es kann immer mal passieren, dass der Hund außer Rand und Band gerät und dadurch unschuldige Personen verletzt werden.

Bei der Auswahl einer Hundehaftpflicht sollte man darauf achten, dass die ausgewählte Versicherung eine Versicherungssumme von mindestens drei Millionen bereithält und Fremdhalter auch mitversichert sind.

24.09.2015 15:24

3 Jack

Es ist doch auch Pflicht jedes Hundebesitzers eine solche Versicherung zu haben oder etwa nicht? Ich finde sie durch aus sehr wichtig, stell dir mal vor dein Hund rennt weg und beißt jemanden. Da wirst du ohne Versicherung, nie wieder Glücklich. Lass dich beraten und schließe eine ab. zwinker

25.09.2015 09:44

4 mark

Pflicht ist die Tierhalterhaftpflichtversicherung nicht unbedingt. Je nach Bukdesland ist das anders geregelt. Eine Nachfrage da, wo man seine Hundesteuer entrichtet sollte da helfen.

25.09.2015 11:08

... 1 Monat später ...

6 Rainer22

Hallo,

der Nutzen einer Tierhalterhaftpflichtversicherung erklärt sich vom Namen her schon. Wenn dein Hund einen Schaden bei Dritten verursacht, übernimmt die Police die volle Haftung. Besteht eine Versicherung kann und wird laut Gesetz der Halter voll für die Schäden aufkommen müssen. Laut dem Ratgeber auf vergleichs-berichte.de gibt es keine Grenze, wenn es um die Höhe der Schadenssummen geht .

Bisher gilt die Pflicht zum Abschluss einer Hundehaftpflicht in den Bundesländern Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und
Thüringen. In allen anderen Ländern können Kommunen und Städte verschäfte Gesetze verabschiedet haben. Daher immer vorher prüfen.

16.11.2015 06:53 | geändert von mark: 16.11.2015 09:08

... 1 Monat später ...

7 Maddin2020

Eine verbindliche Pflicht zum Abschluss innerhalb Deutschlands gibt es nur in
Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen und in Thüringen. Andere Bundesländer haben auch Regeln aufgestellt, jedoch beziehen sich diese auf Rassen und Größe. Wer auf der Suche nach einer passenden Versicherung ist, sollte auf jeden Fall einen Rechner nutzen. Laut hundehaftpflichttest.de/rechner/ können so die besten Anbieter herausgefunden werden. Tarife mit einer Versicherungssumme unter 3 Millionen Euro sollten nicht weiter beachtet werden.

29.12.2015 06:33 | geändert von mark: 29.12.2015 09:28

... 3 Monate später ...

8 Hubert (Gast)

Aktuell hat Stiftung Warentest im März 2016 wieder über 100 Tarife verschiedener Versicherer zum Thema beste Hundehaftpflicht verglichen und bewertet. Da sollte für jeden Hundehalter - ob großer oder kleiner Hund - etwas dabei sein.

Gut daran finde ich, dass alle im Test aufgeführten Tarife den wichtigen Grundschutz im Test erfüllen mussten. Man kann also keine groben Fehler machen wenn man sich an den Hundehaftpflicht-Test hält. Darin sind bereits alle wichtigen Leistungen für den Hundehalter enthalten.

Nachzulesen auf der Internetseite von Stiftung Warentest .

Hoffe ich konnte behilflich sein.

Hubert


31.03.2016 13:09 | geändert von mark: 31.03.2016 13:54

... 3 Jahre und 6 Monate später ...

9 MarcelAHueber

Zitat von Maddin2020
Eine verbindliche Pflicht zum Abschluss innerhalb Deutschlands gibt es nur in
Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen und in Thüringen. Andere Bundesländer haben auch Regeln aufgestellt, jedoch beziehen sich diese auf Rassen und Größe. Wer auf der Suche nach einer passenden Versicherung ist, sollte auf jeden Fall einen Rechner nutzen. Laut hundehaftpflichttest.de können so die besten Anbieter herausgefunden werden. Tarife mit einer Versicherungssumme unter 3 Millionen Euro sollten nicht weiter beachtet werden.

Naja so ne Hundehaftpflicht ist halt Pflicht wie der Name schon sagt. Da kommste eh nicht drum herum.

03.10.2019 13:01 | geändert: 03.10.2019 13:04

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]