Zur Navigation

Welche Fußball Liga ist die stärkste?

1 mark

Imho kommt an der Premier League keiner vorbei. In Spanien gibt es Barcelona, dann kommt Real Madrid und dann lange nix mehr.
In deutschland hat eigentlich auchnur Bayern München wirklich internationale Klasse, Bremen schnuppert dran und Schalke hat theoretisch das Potential dazu.
Italien kann man getrost vergessen. Das was die da machen ist ja kein Fußball, das ist Fußballverweigerung. Naja, erfolgreich ist es leider trotzdem.
Frankreich? Hört man ausser von Olympique Lyon eigentlich auch selten was von.

Von daher ist meine Rangliste:

1. Premier League
2. Primera Division
3. Seria A
4. Bundesliga






das Leben ist nicht nur Aussuchen

21.02.2008 12:10

2 dirk

Stimmt natürlich: Insbesondere der Fußball der italienischen Nationalmannschaft ist einfach nur ärgerlich: Nie das eigene Spiel zu spielen, sondern das des Gegeners anzunehmen und zu zerstören. Allerdings - und das hat ja sogar Berti Vogts gemerkt ("Weltmeister geworden ist die Mannschaft mit den stärksten Einzelspielern") - spielen in der Seria A überdurchschnittlich viele überdurchschnittliche Einzelspieler.

In den Seria-A-Spielen gibt einen Bruchteil der Stockfehler, Abpraller, Pressschläge und aus dem Gewühl heraus irgendwie nach 100 Zufällen im Tor landende Bälle, viel weniger Einwürfe, Ecken, Standardsituationen, nicht mal 1/10 der Spielunterbrechungen, eines Bundesligaspiels. Das ist extrem auffällig, wenn am Sonntagabend in Italien zwischen den Spielen zu Zusammenfassungen, insbesondere aus der Bundesliga, geschaltet wird.

Meine Reihenfolge, (zumindest, wenn man die gesamte Liga, nicht nur die ersten 3 oder 4 sieht):

1- Seria A
2-
3-
4- Primera Division, 4a- Premier League,
5-
6- Bundesliga

zwinker

einmal ist keinmal

21.02.2008 17:00

3 stanlib (Gast)

In den Seria-A-Spielen gibt einen Bruchteil der Stockfehler, Abpraller, Pressschläge...

Wobei man aber sagen muss, dass die sich da ja sehr viel langsamer bewegen, als in der Bundesliga und der Premier League.

21.02.2008 20:16

4 flo (Gast)

hm. mir kommt vor als wen die meisten die serie a einfach nur beneiden und so schlecht über sie reden weil sie einfach neidisch sind dass die italiener einfach viel besser fusballspielen können als die anderen.

28.03.2009 06:10

5 hape

Spanien?
Immerhin ist Barcelona wohl zu recht Gewinner der Champions League

so ist es im Leben, mal ist es flach dann wieder eben

28.05.2009 13:10

6 hans (Gast)

die stärkste liga ist:

1:premier league
2:spanien liga
3:seria A
4:bundesliga

lach

06.02.2010 16:56

... 6 Monate später ...

7 J.D. (Gast)

1:premier league
2:spanien liga
3:bundesliga
4:serie a

25.08.2010 15:58

... 5 Monate später ...

8 Clipper (Gast)

1. Premier League, Seria A
2. Bundesliga
3. Primera Division
Etwas Voreingenommen da ich bekennender Italien-Fan bin, aber nicht so abwegig da die Deutsche Bundesliga meiner Meinung nach den qualitativ besseren Fußball spielt als die Briten und die Seria A!!! Und diese Schmeichelei kommt von einem Österreicher mit der vermutlich schlechtesten Liga der Welt.

03.02.2011 15:20

9 Dirk (Gast)

Die Primera Division verkommt ja langsam zum reinen Blödsinn, zwei milliardenschwere Clubs, die sich einen ständigen Zweikampf liefern und alle anderen deklassieren wie sie wollen, da fehlt's an Ausgwogenheit...

07.02.2011 08:41

... 7 Monate später ...

10 J89 (Gast)

bei mir sieht es so aus
aus der Fanbrille:
1. Serie A
2. Premier League
3. Primera Divison
4. 1. Bundesliga
Wenn ich die Fanbrille abziehe:
1. Premier League
2. Serie a/ 1. Bundesliga
3. Primera Division ( Die Liga gefällt mir aber da heißt es nur Madrid gg Barca außer villareal kann mal bissle aba trotzdem gute liga)

11.09.2011 12:45