Zur Navigation

Wie findet man eine gute Thermenwartung?

1 ZynZyn

Ich habe eine ziemlich alte Gastherme von Vaillant bei mir zu Hause montiert. Eigentlich habe ich sehr gute Erfahrungen mit ihr gemacht. Leider hat sie in dem Winter ziemliche Probleme bereitet. Warmwasser ging immer wieder aus, Heizung ist nicht von alleine ausgefallen, zumindest bisher noch nicht. Ich hatte zwar schon zwei Techniker bei mir, die haben mir aber beide offen gesagt, dass sie sich nicht auskennen weil die Therme zu alt für sie ist.
Ich möchte mir aber keine neue Montieren lassen bevor nicht irgendjemand die Therme gecheckt hat, der sich damit auskennt.
Soll ich jetzt gezielt danach Fragen ob sie die entsprechende Firma oder deren Mitarbeiter mit dem Modell auskennen oder bringt es etwas sich an den Werkskundendienst zu wenden?
Wie finde ich jemanden der sich genau mit meinem Modell auskennt?
Habt ihr da ein paar Tipps. Wäre euch dankbar.

27.04.2020 13:27

2 torstange

Wir kennen die Problematik aus der Wohnung meiner Großeltern. Dort ist, Gott sei Dank, nie die Heizung ausgefallen. Das Warmwasser jedoch schon und dass vor allen bei betagten Personen auch abseits der kälteren Monate ein Problem. Wir hatten selbst keine Erfahrungen mit Gasthermen und haben einen Handwerker über die Homepage des Herstellers gefunden.

30.04.2020 23:24

3 ZynZyn

Naja Warmwasser hätte ich auch gerne beim Duschen und das auch ohne betagt zu sein;)
Das ist letztlich schon eine enorme Lebensqualität die einem verloren geht. Man merkt es meist erst dann wenn es letztlich auch so ist.
Ok, so eine Liste würde Sinn machen wenn da gleich der Hersteller darauf achtet, dass da nur vertrauenswürdige Handwerker drauf sind.

07.05.2020 12:17

4 torstange

Ja, es versteht sich von selbst, dass es für jedermann unangenehm ist, wenn das Warmwasser bei der Dusche ausfällt. Nur ist es halt für einen betagten Menschen noch unangenehmer. Bezüglich des Werkskundendienstes von Vaillant ist es so, dass sie vom Hersteller lange ausgebildet wurden. Insofern denke ich auch, dass es dafür ein Auswahlverfahren oder dergleichen gibt.

12.05.2020 22:01

5 mark

Wir haben im Büro eine 20++ Jahre alte Vaillant Therme und der Kundendienst wartet die anstandslos.

13.05.2020 19:57

6 ZynZyn

Zitat von mark
Wir haben im Büro eine 20++ Jahre alte Vaillant Therme und der Kundendienst wartet die anstandslos.

Ich denke in unserem Fall macht es dann bestimmt Sinn zum Werkskundendienst zu gehen. Wie torstange ja auch sagt, sind die dann speziell geschult an den Thermen und werden auch die alten Thermen schon mal gesehen haben bzw. wenn nicht, wissen sie jemanden in der Firma, der sich damit auskennt.
Ich werde gleich zum Werkskundendienst gehen.

Weiß jemand welche Vorteile ein Wartungsvertrag hat?
Habt ihr einen Wartungsvertrag?

20.05.2020 11:04

7 torstange

Ja, wir haben nach guten Erfahrungen beim ersten Termin mit dem Werkskundendienst einen Wartungsvertrag abgeschlossen. Es gibt beispielsweise eine Materialgarantie von bis zu zehn Jahren und eine bevorzugte Bearbeitung bei einer Störung. Des Weiteren finde ich es gut, dass es keinen Überstundenzuschlag und 5 % Rabatte auf die Ersatzteile gibt. Außerdem finde ich die Fernbedienung via Internet und die effiziente Geräteeinstellung spannend.

24.05.2020 22:25

8 ZynZyn

Ich werde es auch so machen. Termin habe ich für nächste Woche, wenn da alles gut läuft mach ich gleich einen Wartungsvertrag aus.
Danke für eure Hilfe.

29.05.2020 10:49

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]