Zur Navigation

Wie viel kostet uns eine neue Wärmepumpe, was sind eure Erfahrungen?

1 torstange

Die Familie meiner Schwester, die anders als ich nur kaum privat das Internet nützt, hat heuer ein Ferienhaus vererbt bekommen. Das Haus wurde vor ein paar Jahren renoviert und ist demnach grundsätzlich in einem guten Zustand. Die einzige relevante Problemstelle ist die Öl-Heizung, die bereits im vorigen Winter nicht mehr zuverlässig funktionierte. Jetzt überlegen wir, im kommenden Jahr auf eine Wärmepumpe umzusteigen. Daher wollte ich mal in die Runde fragen, ob ihr diesbezüglich Erfahrungen habt. Und wenn ja, wie viel habt ihr für welche Variante ausgegeben? Vielen Dank vorab!

28.10.2020 17:09

2 beutelteufel

Bei einer Öl-Heizung würde ich auch zweimal überlegen, ob es Sinn macht eine solche nochmal warten beziehungsweise reparieren zu lassen. Grundsätzlich bin ich schon ein Fan davon Dinge wieder Instand zu setzen. Aber den fossilen Energieträgern den Rücken zuzukehren, halte ich aus verschiedenen Gründen für eine gute Idee. Moderne, hochwertige Wärmepumpen wie solche von Vaillant sind da auf alle Fälle eine gute, saubere Lösung. Bei einer Sanierung müssen aber verschiedene Aspekte bedacht werden, da das öfter ein komplexes Unterfangen ist. Preise zu nennen macht da, meines Erachtens, keinen Sinn. Würde ich eher empfehlen euch erst mal direkt bei einem guten Hersteller individuell beraten zu lassen!

29.10.2020 19:09

3 torstange

Bei uns in der Familie bzw. in der Verwandtschaft ist es so, dass wir meistens zweimal überlegen, ob wir etwas reparieren lassen. Das war auch vor der aktuellen Krise so. Und hängt einfach damit zusammen, dass wir sinnvoll mit unserem Geld umgehen wollen. Und die Tatsache, dass sie von den fossilen Brennstoffen wegwollen, sorgt für eine Ausnahme. Hast du selbst Erfahrungen mit Wärmepumpen von diesem Hersteller? Und wenn ja, was für eine? Bitte nicht falsch verstehen... Ich werde den Tipp mit dem Beratungstermin gerne weitergeben, aber es sind uns auch persönliche Erfahrungen wichtig.

05.11.2020 22:14

4 beutelteufel

Genau, bei Reparaturen geht es ja immer darum, ob sie sich auf verschiedenen Ebenen auszahlen. Gerade was die Umrüstung auf umweltfreundliche Heizungen angeht, gibt es derzeit auch verschiedene Förderungen um die man ansuchen kann. Ich denke, das ist auch ein zusätzlicher Anreiz um sich für saubere Technologien zu entscheiden. Habt ihr euch diesbezüglich schon mal schlau gemacht?

Unseren Erfahrungen nach ist das Heizen mit einer modernen Wärmepumpe von Vaillant wirklich sehr angenehm. Wir steuern die per App, so dass man im Winter nie ins kalte Haus kommen muss und dennoch Energie sparen kann. Im Sommer kann man unsere WP umgekehrt nutzen und damit die Temperatur etwas abkühlen, was ebenfalls sehr angenehm ist.

Je nachdem welche Energiequelle genutzt werden soll, ob man auch Warmwasser aufbereiten will und so weiter, gibt es unterschiedliche Modelle, auf die man setzen kann. In den letzten Jahren hat sich da wirklich einiges getan.

18.11.2020 19:54

Beitrag schreiben (als Gast)







[BBCode-Hilfe]